Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Webseite sowie die mobilen Anwendungen, einschließlich Cookies

Einführung

Dies ist die Datenschutzerklärung für The Office Group (TOG, wir, uns und unsere). Wir sind bestrebt, Ihre Privatsphäre sowohl online als auch offline zu schützen. Wir wissen, dass Sie erwarten, dass die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten rechtmäßig und fair verarbeitet werden, und hier erläutern wir Ihnen, wie wir Informationen erheben, was wir damit machen und welche Kontrolle Sie darüber haben.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle unsere Interaktionen mit unseren Kunden, Geschäftspartnern und alle, die nicht Mitarbeiter oder Auftragnehmer von TOG sind.Diese Datenschutzerklärung regelt, wie wir über http://officegroup.com (unsere Webseite) personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, jede unserer mobilen Anwendungen, die wir von Zeit zu Zeit zur Verfügung stellen (Anwendungen), einschließlich der Office Group Community, und der Cookies, die wir auf unserer Webseite und in unseren Anwendungen nutzen und anwenden. Dies gilt auch für die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten im Allgemeinen in unserem Unternehmen verarbeiten.

Die Webseite wird betrieben und die Anwendungen werden bereitgestellt von The Office Group Limited (Firmennummer 6418630) und allen verbundenen Unternehmen.

Im Sinne des europäischen Datenschutzrechts (das „Datenschutzgesetz") ist der Datenverantwortliche:

The Office Group Ltd.

The Smiths Building

179 Great Portland Street

London

W1W 5PL

Datenschutzbeauftragter: [email protected]

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um zu verstehen, welche Ansichten und Praktiken wir in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten vertreten bzw. anwenden und wie wir mit Ihren Daten umgehen werden.

Informationen, die wir möglicherweise von Ihnen und über Sie erheben

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Dies sind Informationen über Sie, die Sie uns durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Webseite oder durch die Korrespondenz mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise mitteilen. Sie enthalten Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich für die Nutzung unserer Webseite oder Anwendungen registrieren, unseren Service abonnieren, nach einem Produkt suchen, einen Auftrag auf unserer Webseite aufgeben, an Diskussionsforen oder anderen Social-Media-Funktionen auf oder über unsere Webseite teilnehmen, an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder Umfrage teilnehmen und wenn Sie ein Problem mit unserer Webseite oder unseren Anwendungen melden. Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, können folgende Datenkategorien beinhalten:

o Informationen (wie z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer), die Sie durch das Ausfüllen von Formularen auf der Webseite oder in Anwendungen zur Verfügung stellen, einschließlich, wenn Sie sich als Benutzer der Webseite oder von Anwendungen registrieren, einen Dienst abonnieren, Material über die Webseite oder Anwendungen hochladen oder übermitteln, Informationen anfordern oder an einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen, die wir sponsern;

o Ihre Fotos und Ihren Kalender, falls Sie uns Zugriff gewähren, z.B., wenn Sie ein Foto in die mobile Anwendung von The Office Group hochladen;

o einen Link zu Ihren Social-Media-Profilen, wenn Sie diesen zur Verfügung stellen, z.B. die Webadresse für Ihr LinkedIn-Profil, d.h. linkedin.com/Benutzername;

o Informationen über Ihre Berufsbezeichnung, einschließlich Details über Ihre Rolle, den Namen des Arbeitgebers, die Branche, die Fähigkeiten und das Fachwissen;

o welche unserer Bürostandorte Sie am häufigsten nutzen, entsprechend Ihrer Beschäftigung (die wir manuell in die mobile Anwendung The Office Group eingeben werden);

o Mitteilungen, die Sie an uns senden, z.B. um ein Problem zu melden oder um Fragen, Bedenken oder Kommentare in Bezug auf die Webseite oder Anwendungen oder deren Inhalt zu übermitteln;

o Informationen aus Umfragen, die wir von Zeit zu Zeit auf der Webseite oder in Anwendungen zu Forschungszwecken durchführen können, wenn Sie sich entscheiden, auf diese zu antworten oder daran teilzunehmen; und

o Informationen aus Werbeaktionen oder Wettbewerben, die wir von Zeit zu Zeit auf der Webseite oder in Anwendungen durchführen können, wenn Sie sich entscheiden, auf diese zu reagieren oder an diesen teilzunehmen.

Sie sind nicht verpflichtet, die oben genannten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, die angeforderten Informationen zurückzuhalten, können wir Ihnen möglicherweise nicht alle oder nur einen Teil unserer Dienstleistungen anbieten oder überhaupt nicht mit Ihnen zusammenarbeiten.

  • Informationen, die wir über Sie sammeln. Im Hinblick auf jeden Ihrer Besuche auf unserer Webseite oder unseren Anwendungen oder wenn Sie uns persönlich besuchen, werden wir automatisch die folgenden Informationen erfassen:
  • technische Informationen, einschließlich der Internet-Protokoll-(IP)-Adresse, die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Einstellung der Zeitzone, Typen und Versionen von Browser-Plugins, Betriebssystem und Plattform;
  • Informationen über Ihren Besuch, einschließlich der vollständigen Uniform Resource Locators (URL), Clickstream zu, durch und von unserer Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit), Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicks und Mouseover), Methoden zum Durchsuchen der Seite und jede Telefonnummer, die zum Anrufen unserer Kundenservice-Nummer verwendet wird, oder Social-Media-Profile, die verwendet werden, um sich mit unserem Kundendienstteam zu verbinden. Wir möchten sicherstellen, dass Sie anhand dieser Informationen nicht identifiziert werden können, und wir verwenden diese Informationen nur für die Bereitstellung eines effektiven Dienstes auf der Webseite oder den Anwendungen und um allgemeine demografische Informationen über die Gesamtnutzung zu sammeln.
  • Informationen, die wir anderweitig erhalten, wenn Sie uns besuchen (z.B. Ihr Bild, wenn Sie sich anmelden oder beim Besuch einer unserer Standorte per Videoüberwachung aufgezeichnet werden, oder wenn Sie uns die Registrierungsdaten Ihres Fahrzeugs geben).
  • Informationen über Veranstaltungen, zu denen Sie oder mit Ihnen in Verbindung stehende Personen eingeladen werden, sowie Ihre persönlichen Daten und Präferenzen, soweit diese Informationen für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltungen relevant sind (z.B. Ihre Ernährungsbedürfnisse).
  • Informationen über Transaktionen mit uns, an denen Sie oder die Person, für die Sie arbeiten, beteiligt sind (z.B. Angaben zu Dienstleistungen, die wir für Sie oder die Person, für die Sie arbeiten, erbracht oder von Ihnen erhalten haben).
  • Informationen, die wir sammeln, wenn Sie uns anrufen. Wir verwenden eine Software namens ResponseTap, d.h. wenn Sie uns direkt von unserer Webseite aus anrufen, können wir die während dieses Anrufs erfassten Informationen mit Informationen über Ihre Internetsitzung auf der Webseite kombinieren. Wir verwenden diese Informationen, um die Erfahrungen unserer Kunden besser zu verstehen und um die Verkaufserfahrung für beide Seiten maßgeschneidert zu gestalten.
  • Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten. Dies sind Informationen, die wir von Dritten über Sie erhalten (jede Partei, die Sie an uns verweist oder uns z.B. Dienstleistungen in Bezug auf Sie erbringt). Wir arbeiten eng mit Dritten zusammen (z.B. Geschäftspartnern, Anbietern von technischen Dienstleistungen, Zahlungs- und Lieferdiensten, Werbenetzwerken, Analyse-Anbietern und Anbietern von Suchinformationen). Wir werden Sie informieren, wenn wir von ihnen Informationen über Sie erhalten und für welche Zwecke wir diese Informationen verwenden möchten.

Cookies   

Unsere Webseite und Anwendungen verwenden Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Webseite und Anwendungen zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung beim Benutzen unserer Webseite und Anwendungen zu bieten und ermöglicht es uns, diese zu verbessern.

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Webseite auf Ihre Festplatte überträgt, um Informationen über Sie zu speichern und manchmal zu verfolgen. 

Einige der Cookies und andere ähnliche Technologien, die von der Webseite und den Anwendungen verwendet werden, werden von uns gesetzt, andere von Dritten, die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen. Wir verwenden regelmäßig die folgenden Arten von Cookies:

1.         Notwendige Cookies

2.         Performance Cookies

3.         Marketing Cookies

4.         Funktionale Cookies

1.         Notwendige Cookies

Notwendige Cookies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Webseite unerlässlich sind. Diese Cookies ermöglichen Kernfunktionen wie Sicherheit, Netzwerkmanagement und Barrierefreiheit. Notwendige Cookies werden automatisch aktiviert und Sie können diese Cookies nur durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktivieren, was jedoch die Funktionsweise der Webseite beeinträchtigen kann.

2.         Performance Cookies

Performance Cookies dienen dazu, die Leistung der Webseite zu optimieren und damit auch das Erlebnis für den Nutzer zu verbessern. Zu diesem Zweck werden Performance Cookies verwendet, um Informationen über die Nutzung der Webseite durch die Besucher zu sammeln und zu analysieren. Zu diesen Informationen gehören Angaben über den verwendeten Browser und das Betriebssystem, die URL, von der aus Benutzer auf unsere Webseite gekommen sind, die aufgerufenen Seiten oder die Verweildauer eines Benutzers auf diesen Seiten. Performance Cookies werden nicht zur Erstellung von Benutzerprofilen verwendet.

3.         Marketing Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Marketing Cookies, um Ihnen Werbung zu zeigen, die Ihren Interessen entspricht. Marketing Cookies werden auch verwendet, um die Effizienz von Werbung zu bewerten. Darüber hinaus begrenzen sie die Häufigkeit, wie oft Ihnen eine bestimmte Anzeige angezeigt wird. In einigen Fällen geben wir die mit Marketing Cookies erhobenen Daten auch an Dritte weiter. Diese Dritten können diese Informationen mit anderen Informationen über Sie kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

4.         Funktionale Cookies

Funktionale Cookies werden in erster Linie verwendet, um die Nutzung unserer Webseite für den Nutzer so angenehm wie möglich zu gestalten, indem bereits eingegebene Informationen - zum Beispiel Sprachauswahl oder Zugangsdaten - gespeichert werden, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch unserer Webseite neu eingeben müssen. Darüber hinaus ermöglichen uns diese Daten, die Nutzung der Webseite für Sie zu personalisieren, z.B. durch Anpassung der entsprechenden Währungsangaben. Schließlich benötigen wir für bestimmte Funktionen auf der Webseite, wie z.B. die Wiedergabe von Videos, funktionale Cookies.

5.         Übersicht über die derzeit auf unserer Webseite verwendeten Cookies

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu den von uns derzeit auf unserer Webseite verwendeten Cookies. Dazu gehören insbesondere Informationen über die Kategorie des Cookies, die Lebensdauer des Cookies sowie dessen Zweck. Weiterhin zeigt die Tabelle den Anbieter des Cookies und die im Zusammenhang mit dem Cookie verarbeiteten personenbezogenen Daten.  

Wir werden Cookies (mit Ausnahme der notwendigen Cookies) nur mit Ihrer Zustimmung verwenden. Wenn Sie also nicht-notwendige Cookie nicht aktivieren, werden diese Cookies nicht gesetzt und wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeiten. Für notwendige Cookies ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO, die Datenverarbeitung mithilfe nicht-notwendiger Cookies ist durch Ihre Zustimmung gerechtfertigt, Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tabelle regelmäßig aktualisieren, wenn wir Cookies löschen oder neue Cookies einsetzen.

Deutsche Datenschutzerklaerung Tabelle

6.         Weitere Informationen zu Google Analytics

Jedes Mal, wenn jemand unsere Webseite besucht, erzeugt die von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, bereitgestellte Software Cookies.

Diese Cookies können uns mitteilen, ob Sie die Seite schon einmal besucht haben. Die durch den Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die entsprechende Auswertung Ihres Surfverhaltens wird uns in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt.

Ihr Browser teilt uns mit, ob Sie diese Cookies haben, und wenn nicht, generieren wir neue.

Auf diese Weise können wir verfolgen, wie viele einzelne Benutzer wir haben und wie oft sie die Webseite besuchen.

Wir haben die IP-Anonymisierungsfunktion auf dieser Webseite aktiviert.  Daher wird Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Google Analytics im Rahmen von Google Analytics übermittelten IP-Adressen werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Google abgeschlossen.

Darüber hinaus ist Google nach dem EU-US Privacy Shield und dem Swiss-US Privacy Shield zertifiziert und gewährleistet damit ein angemessenes Datenschutzniveau bei Google in den USA.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen.

7.         Cookie-Einstellungen

Notwendige Cookies werden beim Besuch unserer Webseite automatisch gesetzt. Andere nicht-notwendige Cookies werden deaktiviert und nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung verwendet. Sie können ausschließlich notwendige Cookies zulassen, indem Sie im Cookie-Banner auf "Nur mit notwendigen Cookies fortfahren" klicken. Alternativ können Sie allen nicht-notwendigen Cookies zustimmen, indem Sie im Cookie-Banner auf die Schaltfläche "Alle Cookies akzeptieren" klicken. Darüber hinaus können Sie die verschiedenen Cookie-Kategorien individuell auswählen, indem Sie die entsprechenden Schaltflächen auf der Cookie-Einstellungsseite (Cookie Präferenzen) im Cookie-Banner ändern. Ihre Einstellungen werden entsprechend gespeichert.

Darüber hinaus erlauben die meisten Webbrowser eine gewisse Kontrolle vieler Cookies über die Browsereinstellungen. Weitere Informationen über Cookies, einschließlich der Frage, wie Sie sehen können, welche Cookies gesetzt wurden, finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie durch das Blockieren oder Löschen von Cookies, die auf der Webseite oder den Anwendungen verwendet werden, möglicherweise nicht in der Lage sind, die Vorteile der Webseite oder der Anwendungen (je nach Fall) voll auszuschöpfen. Im Folgenden werden Methoden zum Deaktivieren der gängigsten Cookies in den gängigsten Browsern beschrieben.

8.         Cookies deaktivieren

Die Auswirkungen der Deaktivierung von Cookies hängen davon ab, welche Cookies Sie deaktivieren, aber im Allgemeinen funktionieren die Webseite und/oder die Anwendungen möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn Cookies deaktiviert werden. Sie können Cookies entweder deaktivieren, indem Sie Ihre Einstellungen auf der Cookie-Einstellungsseite (Datenschutz-Präferenz-Center) anpassen.

Daneben können Sie Cookies deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern, um Cookies abzulehnen.  Wie Sie dies tun können, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden.

Für Microsoft Internet Explorer:

1.         Wählen Sie das Menü „Tools" und dann „Internetoptionen".

2.         Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz".

3.         Wählen Sie die entsprechende Einstellung aus.

Für Google Chrome:

1.         Wählen Sie Einstellungen > Erweitert

2.         Klicken Sie unter „Datenschutz und Sicherheit" auf „Inhaltseinstellungen".

3.         Klicken Sie auf „Cookies".

Für Safari:

1.         Wählen Sie Einstellungen > Datenschutz.

2.         Klicken Sie auf „Alle Webseiten-Daten entfernen".

Für Mozilla Firefox:

1.         Wählen Sie das Menü „Einstellungen" und dann „Internetoptionen".

2.         Klicken Sie auf das Symbol „Datenschutz".

3.         Suchen Sie das Menü „Cookie" und wählen Sie die entsprechenden Optionen aus.

Für Opera 6.0 und weitere:

1.         Wählen Sie das Menü „Dateien" > „Einstellungen".

2.         Datenschutz

Sofern Sie Ihre Berechtigungen nicht festgelegt haben, können wir Sie auch separat über die Verwendung von Cookies auf der Webseite informieren.

Verwalten Ihres Mitgliederprofils

Mit der Registrierung für eine Anwendung machen Sie deutlich, dass Sie Ihre Daten auf Ihrer Profilseite, die von allen anderen registrierten Mitgliedern eingesehen werden kann, weitergeben möchten. Mit der Registrierung für die Anwendung signalisieren Sie Ihre Zustimmung, dass Sie von anderen registrierten Mitgliedern über den In-App Instant Messaging-Service kontaktiert werden dürfen. Sie können jedes Mitglied sperren, sobald Ihnen eine Nachricht zugesandt wurde. Sie können Ihre Benachrichtigungseinstellungen im Abschnitt „Einstellungen" der App verwalten. Sie können sich jederzeit aus einer TOG-Anwendung entfernen, indem Sie auf die Schaltfläche „Anforderungsprofil entfernen" im Abschnitt „Einstellungen" der Anwendung klicken.

Sie sollten nichts in Ihrem Profil posten, was die Community-Mitglieder nicht sehen sollen.

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden die über Sie gespeicherten Informationen auf folgende Weise:

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir werden diese Informationen verwenden:
  • um unsere Verpflichtungen aus allen zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Verträgen zu erfüllen und Ihnen die Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO;
  • um Ihnen Informationen über Waren oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten, wenn Sie das entsprechende Kästchen auf einem TOG-Formular angekreuzt haben, auf dem wir Ihre Daten sammeln, und damit Ihre Zustimmung zum Erhalt von Marketingmaterial von uns erteilt haben. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO;
  • um Sie über Änderungen bzgl. unserer Dienste zu informieren. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO;
  • um in unserem berechtigten Interesse sicherzustellen, dass Inhalte von unserer Webseite und unseren Anwendungen auf die für Sie und Ihren Computer oder Ihr Gerät effektivste Weise präsentiert werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Wenn hierzu Cookies eingesetzt werden, finden die Information im Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung auf die Datenverarbeitung Anwendung und die Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO.
  • Informationen, die wir über Sie sammeln. Wir werden diese Informationen verwenden:
  • um unsere Webseite und Anwendungen entsprechend unserer Bedingungen und für den internen Betrieb, einschließlich der Fehlerbehebung, zu verwalten und in unserem berechtigten Interesse Datenanalysen, Tests, Forschung, Statistiken und Untersuchungen durchzuführen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Wenn hierzu Cookies eingesetzt werden, finden die Information im Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung auf die Datenverarbeitung Anwendung und die Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO;
  • für unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unserer Webseite und Anwendungen, um sicherzustellen, dass Inhalte auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Weise präsentiert werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Wenn hierzu Cookies eingesetzt werden, finden die Information im Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung auf die Datenverarbeitung Anwendung und die Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO;
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unserer Dienste zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO;
  • als Teil unserer berechtigten Interessen, unsere Räumlichkeiten, die Webseite und die Anwendungen zu sichern und zu schützen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO;
  • für unser berechtigtes Interesse, die Wirksamkeit der Werbung zu messen oder zu verstehen, die wir Ihnen und anderen anzeigen, und um Ihnen relevante Werbung anzuzeigen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Wenn hierzu Cookies eingesetzt werden, finden die Information im Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung auf die Datenverarbeitung Anwendung und die Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO;
  • um Vorschläge und Empfehlungen an Sie und andere Nutzer unserer Webseite und Anwendungen über Waren oder Dienstleistungen zu richten, die Sie oder die anderen Nutzer interessieren könnten, basierend auf unserem berechtigten Interesse und unter Berücksichtigung Ihrer angegebenen Präferenzen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Wenn hierzu Cookies eingesetzt werden, finden die Information im Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung auf die Datenverarbeitung Anwendung und die Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO;
  • um Verträge mit Ihnen oder der Person, für die Sie arbeiten, abzuschließen und durchzuführen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO.
  • Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten. Wir kombinieren diese Informationen mit Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, und Informationen, die wir über Sie sammeln. Wir werden diese Informationen und die kombinierten Informationen für die oben genannten Zwecke verwenden (je nachdem, welche Art von Informationen wir erhalten). 

Offenlegung Ihrer Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien Dritter weiter:

  • Jedes Mitglied unserer Gruppe, d.h. unsere Tochtergesellschaften, unsere Holdinggesellschaft und ihre Tochtergesellschaften.
  • Ausgewählte Dritte, darunter:
  • Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung aller Verträge, die wir mit Ihnen abschließen. Rechtliche Grundlage für diese Offenlegung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO;
  • Werbetreibende und Werbenetzwerke, die die Daten benötigen, um relevante Anzeigen für Sie und andere auszuwählen und zu schalten. Wir geben keine Informationen über identifizierbare Personen an unsere Werbetreibenden weiter, aber wir werden ihnen aggregierte Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung stellen (z.B. können wir sie darüber informieren, dass 500 Männer unter 30 Jahren an einem bestimmten Tag auf ihre Anzeige geklickt haben). Wir können diese zusammengefassten Informationen auch verwenden, um Werbetreibenden zu helfen, die Art von Publikum zu erreichen, die sie ansprechen möchten. Wir können die über Sie erfassten personenbezogenen Daten verwenden, um den Wünschen unserer Werbetreibenden gerecht zu werden, indem wir ihre Werbung dieser Zielgruppe anzeigen, entsprechend dem Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung;
  • Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseite und Anwendungen unterstützen, entsprechend dem Abschnitt zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung;
  • Auskunfteien zum Zwecke der Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit, wenn dies eine Bedingung dafür ist, dass wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen. Rechtliche Grundlage für diese Offenlegung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke an Dritte weitergeben:

  • Für den Fall, dass wir ein Unternehmen oder einen Vermögenswert verkaufen oder kaufen, ist es in diesem Fall unser berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer dieses Unternehmens oder dieser Vermögenswerte weiterzugeben, entsprechend den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung. Rechtliche Grundlage für diese Offenlegung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.
  • Wenn TOG oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden, ist es in diesem Fall unser berechtigtes Interesse an der Übertragung, die von TOG gespeicherten personenbezogenen Daten über seine Kunden zu einem der übertragenen Vermögenswerte zu machen. Rechtliche Grundlage für diese Offenlegung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.
  • Wenn wir zur Offenlegung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Lieferbedingungen und sonstigen Vereinbarungen mit Ihnen durchzusetzen oder einzuhalten. Rechtliche Grundlagen für diese Offenlegung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c und b DSGVO; oder für unser berechtigtes Interesse, die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von TOG, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört auch der Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Kreditrisikominderung. Rechtliche Grundlage für diese Offenlegung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Externe Links

Die Webseite und Anwendungen können von Zeit zu Zeit Links zu und von den Webseiten unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und Partner enthalten.  Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien oder den Inhalt dieser Webseiten übernehmen.  Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

Sicherheit

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit aller personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unseren Nutzern.  Wir verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten unter unserer Kontrolle vor Verlust, Missbrauch und Änderung zu schützen.  So werden beispielsweise unsere Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien regelmäßig überprüft und bei Bedarf erweitert, und nur autorisiertes Personal hat Zugang zu personenbezogenen Daten.  Obwohl wir nicht garantieren oder garantieren können, dass der Verlust, Missbrauch oder die Veränderung von Daten niemals eintreten werden, unternehmen wir alle angemessenen Anstrengungen, um dies zu verhindern.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Webseite oder Anwendungen übermittelten Daten nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um zu versuchen, unbefugten Zugriff zu verhindern.

Es ist ratsam, Ihren Browser zu schließen, wenn Sie Ihre Benutzersitzung beendet haben, um sicherzustellen, dass andere nicht auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, wenn Sie einen gemeinsam genutzten Computer oder einen Computer an einem öffentlichen Ort verwenden.

Wo wir Ihre personenbezogenen Daten speichern

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungsvorgänge werden mit branchenweit anerkannten Technologien verschlüsselt. Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder wenn Sie es gewählt haben), das Ihnen den Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Webseite ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Passwörter nicht an Dritte weiterzugeben.

Wir speichern personenbezogene Daten, bis Sie sich entscheiden, das Abonnement zu kündigen. Dies kann auch die Aufbewahrung beinhalten, die notwendig ist, um Aufbewahrungsfristen einzuhalten, Probleme zu identifizieren oder Gerichtsverfahren zu führen.  Wir können auch über diese Zeit hinaus aggregierte Informationen für Forschungszwecke und zur Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen speichern. Sie können durch aggregierte Informationen, die für diese Zwecke gespeichert oder verwendet werden, nicht identifiziert werden.

Ihre Rechte

Sie haben je nach den Umständen des Einzelfalls das Recht dazu: 

  • eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten;
  • die Berichtigung oder Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • die Erteilung Ihrer Einwilligung zu verweigern und - ohne Auswirkungen auf die Datenverarbeitungstätigkeiten, die vor diesem Widerruf stattgefunden haben, oder einer anderen bestehenden Rechtfertigung der betreffenden Verarbeitungstätigkeit - Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen;
  • zu verlangen, dass Sie keiner automatisierten Entscheidungsfindung unterliegen, die Ihnen gegenüber Rechtswirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt;
  • zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken (während wir z.B. Ihre Bedenken bezüglich dieser Informationen überprüfen oder untersuchen);
  • die Übermittlung Ihrer Daten an Dritte in strukturierter und maschinenlesbarer Form zu verlangen; und
  • rechtliche Schritte einzuleiten sowie eine Beschwerde bei den zuständigen Datenschutzbehörden einzureichen.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen:

  • jederzeit, wenn Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verwendet werden; und/oder
  • aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, wenn Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke verarbeitet werden.

Wir werden Sie (vor der Erhebung Ihrer Daten) darüber informieren, ob wir beabsichtigen, Ihre Daten für Marketingzwecke zu verwenden, oder ob wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke an Dritte weiterzugeben, indem Sie bestimmte Kästchen auf den Formularen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, ankreuzen. Sie können auch dem Erhalt weiterer Marketingmaßnahmen jederzeit ohne Nachteile widersprechen.

Sie können die oben genannten Rechte auch jederzeit ausüben, eine Anfrage zu dieser Datenschutzerklärung stellen oder Ihre Präferenzen ändern, indem Sie uns kontaktieren unter:

[email protected]cegroup.co.uk

Wenn Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen von uns nicht zufriedenstellend gelöst wird, können Sie sich an Ihre lokale Datenschutzbehörde wenden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung zu erfahren. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 18.12.2019 aktualisiert.

Kontaktieren Sie uns:

Fragen, Kommentare und Wünsche zu dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten an folgende Adresse gerichtet werden

Daniel Riley  

The Office Group

The Smiths Building

179 Great Portland Street

London

W1W 5PL