The Bloomsbury Building

10 Bloomsbury Way Holborn, London WC1A 2SL

Nächster Bahnhof

Holborn (4 min fußläufig)

Preis per Person

Büroräume

ab £825/Mo

Coworking – Arbeitsplatz (fest)

£600/Mo

Coworking – Hot desk

£425/Mo

Coworking – Lounge

£125/Mo

Virtuelles Büro

ab £75/Mo

Geschmackvolle Arbeitsplätze mit Club-Atmosphäre, ganz im intellektuellen Geiste von Bloomsbury

Schauen Sie sich die verschiedenen Arbeitsplätze an, die in diesem Gebäude zur Verfügung stehen.

Café

Den ganzen Tag über werden hier köstliche Gerichte, Kaffee und Süßspeisen serviert

Ruheraum

Ein Ort, um sich mit Meditation oder Achtsamkeit eine Auszeit vom Tag zu nehmen

Fahrradabstellplatz

Sichere Unterbringung für Ihr Fahrrad

Duschen

Ausgerüstet mit verschiedenen Pflegeprodukten – perfekt, wenn Sie sich nach dem Training frisch machen wollen

Telefonkabinen

Privates Gespräch? Springen Sie rein und plaudern Sie los

Ruhekabinen

Entspannte Bereiche, in denen Sie sich eine Weile zurückziehen können

Der perfekte Ort für Besprechungen, konzentriertes Arbeiten und Präsentationen. Hier stehen Ihnen alle nötigen Technologien für Besprechungen vor Ort ebenso wie für Telefonkonferenzen zur Verfügung. Sie können Besprechungsräume in ganz London sowie in Bristol und Leeds mieten.

In diesem Gebäude

11

Besprechungsräume

Zu anderen naheliegenden TOG Gebäuden

23

Besprechungsräume

Alle Besprechungsräume ansehen
10 Bloomsbury Way Holborn, London WC1A 2SL
Wegbeschreibung zu The Bloomsbury Building

Das Bloomsbury Building ist ein Eckhaus an der New Oxford Street. Gehen Sie zum Hauptempfang im Erdgeschoß, wo man Sie zur TOG-Rezeption weiterschicken wird.

Gebäudemanager

Terry Carabine

020 3545 0864

Geschäftszeiten: Mo. – Fr. 08:30 Uhr - 18:00 Uhr

Barrierefreiheit und Parkmöglichkeiten

Durchgängig barrierefrei
Barrierefrei über den Haupteingang
Parkmöglichkeiten [ca. 150m] entfernt - Rufen Sie uns für Details an

Verkehrsverbindungen

51.5174514, -0.1239228

Das Design dieses Baus liegt ganz auf der Linie der legendären Bloomsbury Group. Die satten Farben der Innenausstattung und die sich nach vorne verjüngende Gebäudeform sorgen für helle, großzügig angelegte Räume, die an einen modernen Privatclub erinnern. Für jene, die ihre Arbeitspausen gern etwas abwechslungsreicher gestalten, gibt es ein Lesezimmer, ein Kartenzimmer, einen Pokertisch und ein Klavier. Virginia Woolf würde sich hier pudelwohl fühlen.